Die Event Idee für Ihr Team. Oldtimer-Traktor Challenge.

Unser Team ganz privat und persönlich

Wir von b-ceed lieben Events. Lernt uns besser kennen!

Events, Firmenreisen und Incentives sind unsere Leidenschaft. Natürlich hat jeder so seinen Favoriten. Und damit Ihr uns ein bisschen besser kennenlernt erzählen euch ein paar von uns heute persönlich von ihren Lieblingsevents.

Rebecca – unsere Social Media Expertin:

Welches ist dein liebstes b-ceed Event?

Ich bin ein Fan vom Puzzle Team Painting. Das macht einfach immer Spaß.

Warum genau dieses?

Es ist eine Verbindung aus Teamevent und Business Coaching. Die Teilnehmer werden hier nachhaltig beeinflusst und die Ausgestaltung der eigenen Wünsche/Ziele etc. bietet eine Grundlage für die allgemeine Unternehmensentwicklung. Das Kunstwerk am Ende unterstreicht die Zusammengehörigkeit im Team und bietet einen nachhaltigen Mehrwert für die Gruppe. Es nimmt Abstand von den typischen Teambuilding Events, da es diesen coachenden Hintergrund hat – man kann als Projektleiter auf jede Grafik eingehen und bietet den Teilnehmern die Chance vor der Gruppe zu sprechen und seine Ansichten zu präsentieren. Meist kommen Doppellungen vor, sodass hier eine Basis entsteht. Interessant ist es jedoch auch zu sehen, welche unterschiedlichen Ziele, Ansichten und Wertvorstellungen zwischen den Teilnehmern entstehen. Von Gruppe zu Gruppe ist es unterschiedlich – manchmal haben die Frauen/Männer die gleichen Ansichten oder in den einzelnen Abteilungen stehen viele Ziele bei den Teilnehmern oben.

Hast du das schon mal mitgemacht und wie war’s?

Zweimal mitgemacht – das erste Mal als „Zuschauer“ und das zweite Mal als Leitung. Beide Male hat sich eine Eigendynamik entwickelt, welche nicht aufzuhalten war. Zu Beginn sind die Teilnehmer skeptisch, doch man merkt, dass die Teilnehmer es für Gut empfinden, wenn Sie einmal Ihre Meinungen etc. offen vorstellen können. Die Begeisterung, welche entsteht, wenn alle Puzzle Teile zusammengesetzt werden, ist klasse. Als das große Bild fertig war, waren beide Gruppen total happy.

Marvin – unser Chef:

Welches ist dein liebstes b-ceed Event?

Mein liebstes Event ist ganz klar die Gatsby Party im 20er Jahre Stil. Eine tolle Idee für eine Weihnachtsfeier, die mal was Besonderes sein soll. Nicht immer nur Abendessen.

Warum genau dieses?

Die Mischung macht’s. Das Event hat einfach alles: Eine außergewöhnliche Atmosphäre, ein noch außergewöhnlicheres Thema und dazu Leidenschaft und Spaß. Was will man mehr? Wenn die Gäste in eine ganz andere Zeit eintauchen und Ihren Alltag vergessen, dann haben wir unsere Arbeit gut gemacht. Das Event ist zum Beispiel auch als Weihnachtsfeier sehr beliebt. Mit der richtigen Location und passender Musik ist das ein spitzen Event.

Hast du das schon mal mitgemacht und wie war’s?

Mehrfach – der Hammer

Michellé – unsere neue Auszubildende:

Welches ist dein liebstes b-ceed Event?

Die 50er/60er Jahre Mottoparty klingt für mich super interessant. Mit unseren Locations und der richtigen Dekoration kann ich mir das richtig gut vorstellen. Dazu noch ein tolles Buffet und gute Rockabilly Musik, am besten Live-Künstler dazu für noch mehr Pfiff!

Warum genau dieses?

Ich finde mit Motto Partys kann man nicht viel falsch machen, weil für jeden was dabei ist. Musik, Essen und Geselligkeit mit den Kollegen kommen an einem Abend in toller Atmosphäre zusammen. Diese Art von Events führt doch zu einem wunderbaren Abschluss des Jahres.

Hast du das schon mal mitgemacht und wie war’s?

Leider noch nicht, da ich ja noch nicht so lange dabei bin

Michaela – unsere Auslandskorrespondentin:

Welches ist dein liebstes b-ceed Event?

Landlust entdecken ist mein Favorit.

Warum genau dieses?

Dieses Team Event ist einfach mal etwas ganz Anderes. Das Landleben ist in diesem Fall überhaupt nicht langweilig, sondern actionreich! Das Event wird genau auf das jeweilige Unternehmen angepasst. Seine Kollegen mal bei einer Bauernhofolympiade zu erleben macht nicht nur Spaß, sondern lässt auch die Team Motivation steigen und schweißt die Mitarbeiter enger zusammen.

Hast du das schon mal mitgemacht und wie war’s?

Es gab viele verschiedene Spiele, die jedem Spaß gemacht haben. Das Event war actionreich, aber trotzdem gab es genügend Zeit um mit Kollegen den Tag zu genießen. Ich habe an meinem Stand (Vogelscheuchen-Bauen) nur positives Feedback bekommen und ich selber habe viel Freude am Event.