Mit dem ESTA-Antrag das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bereisen

ESTA-Antrag für die Reise in die USA.

Einreisen in die USA.

Sie haben schon immer davon geträumt einmal in die Vereinigten Staaten zu reisen und stellen sich die Frage: Brauche ich für meine Reise ein Visum? Dann haben wir hier für Sie die richtige Antwort: Nein! Dank dem ESTA-Formular wird Ihnen das Einreisen in die USA leichter gemacht. Die ESTA-Aufenthaltsgenehmigung erlaubt Ihnen Ihren Trip in die USA. Überzeugen Sie sich selbst und beantragen Sie jetzt Ihre ESTA-Bescheinigung! Ihrer Reise in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten steht fortan nichts mehr im Weg.

Der ESTA-Antrag

Alle Reisebegeisterten und USA-Liebhaber kennen es: das ESTA-Formular. Und für all diejenigen, die es noch nicht kennen, es aber für Ihre Reise in die Vereinigten Staaten benötigen, kommt hier die Erläuterung: ESTA – Electronic System for Travel Authorization (zu Deutsch: elektronisches Reisegenehmigungsverfahren). ESTA: Ein von der amerikanischen Einwanderungsbehörde eingeführtes Online-System, dass die Einreise sowohl für den Antragsteller als auch für die Behörden vereinfachen soll. Doch wie funktioniert das Beantragen von ESTA eigentlich und was muss man beachten?

Mit b-ceed: events die Welt bereisen

 

ESTA und Seine Vielseitigkeit

Wie der Name bereits sagt ist ESTA ein elektronisches Verfahren, dass Ihnen die Einreise in die Vereinigten Staaten erlaubt. Das Reisegenehmigungsverfahren ist jedoch an verschiedene Voraussetzungen geknüpft, die man vorab beachten sollte.

Key Point 1

Bei ESTA handelt es sich nicht mehr um ein Visum der klassischen Art. ESTA wird elektronisch beantragt und bringt daher einige Vorteile mit sich. Es bedarf nun keiner Behördengänge mehr, denn Sie können in wenigen Minuten Ihre Beantragung online durchführen. Sogar die amerikanischen Behörden profitieren von dem Verfahren! Es gibt weniger aufwendige Grenzkontrollen und man erhält einen genaueren Überblick über die Einreisenden.

Key Point 2

Doch wer darf die Bescheinigung eigentlich beantragen? ESTA richtet sich an eine spezifisch ausgewählte Kategorie von Reisenden. Insgesamt umfasst das System 22 europäische Mitgliedsländer, zu denen sich Deutschland natürlich auch zählen darf. Alle Reisebegeisterten dieser Mitgliedsländer dürfen folglich das ESTA-Formular ausfüllen und beantragen. Da es bei der ESTA-Bescheinigung um ein visumfreies Verfahren handelt, ist Ihr Trip in die USA an eine begrenzte Aufenthaltsdauer geknüpft. Ob Urlaub oder Familienbesuch, für Ihre Reise in die Vereinigten Staaten sollten Sie die Aufenthaltsgrenze von 90 Tagen beachten. Für Diejenigen, die planen Ihren Aufenthalt in den USA mit einem Volontariat zu verbinden oder Work and Travel machen möchten: die ESTA-Bescheinigung erteilt nicht das Recht in den Vereinigten Staaten arbeiten zu dürfen!

Key Point 3

Die meist gestellte Frage ist wohl diese: Muss man das ESTA-Formular ausdrucken? Auch hier haben wir ganz klare Antwort für Sie: Nein! Da es sich um ein System handelt, dass zu 100 Prozent online abgewickelt wird müssen keine Dokumente mehr ausgedruckt werden. Nachdem Sie den erforderlichen Fragebogen online ausgefüllt haben wird dieser auf direktem Wege an die amerikanischen Behörden weitergeleitet. Ab diesem Zeitpunkt heißt es für Sie nur noch Warten! Nun liegt es an der Einwanderungsbehörde, ob Ihr Antrag bewilligt wird, oder nicht.

Mit b-ceed: events nach New York reisen

Ein letzter Tipp

Wie erkennt die amerikanische Einwanderungsbehörde denn, dass ich über einen bewilligten ESTA-Antrag verfüge? ESTA ist an Ihre persönliche Reisepassnummer geknüpft. Sobald Sie die Grenzen der Vereinigten Staaten passieren wird die Bewilligung des Antrages erkannt. Einen letzten Tipp geben wir Ihnen dennoch mit auf den Weg. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der druckt die Bestätigungsmail doch aus. Und warum so jetzt doch? Ihre Mail mit der Einreisebestätigung enthält eine Dossiernummer. Diese Nummer berechtigt das Betreten des amerikanischen Bodens. Da die ESTA-Bescheinigung zwei Jahre gültig ist, kommt es teilweise vor, dass sich die persönlichen Anschriften ändern oder Sie eventuell einen neuen Reisepass beantragen. Für den Fortbestand der Gültigkeit von ESTA ist es dann notwendig Ihren Dossier zu ändern.

Mit ESTA Ihre nächste USA-Reise planen

Und wie sieht es bei Ihnen aus? Sind auch Sie begeisterter Weltenbummler? Dann planen Sie jetzt Ihre nächste Reise in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ihrer Reise steht jetzt nichts mehr im Wege: Beantragen Sie Ihre ESTA-Aufenthaltsgenehmigung. Hier können Sie anschließend das ESTA-Formular ausdrucken. Gerne können Sie uns telefonisch unter 02255 959 966 0 oder per Mail an info@b-ceed.de informieren.

[avatar user=“Joline“ size=“thumbnail“ align=“left“]Joline, Marketing[/avatar]