mitarbeiter weiterbilden mit struktur: die neue marke b-peep bietet viele neue Seminare und Trainings in Teambuilding, Kommunikation und Marketing sowie Vertrieb

Teambuilding: Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter 2018

Gute Gründe, die Teambuilding Agentur zu wechseln.

Wir zeigen Ihnen eine neue Marke für Seminare, Weiterbildung, Marketing Workshops und mehr: b-pep. Denn während viele Unternehmen sehr kurzfristig Teambuilding Maßnahmen planen, agieren manche Firmen dafür besonnener. Eine gut strukturierte Jahresplanung ist nicht nur im Finanzbereich eines Unternehmens wichtig. In jedes Budget gehört auch mehr Anteil für die Weiterbildung der Mitarbeiter.

Höhere Budgets für Weiterbildung sichern die betriebliche Zukunft.

Viele Unternehmen in Deutschland wurden schon überzeugt davon, dass ein gut strukturierter Trainingsplan die Mitarbeiter nicht nur stetig weiterbildet. Vielmehr sorgt er für eine aufrechte Motivation der Mitarbeiter und sichert damit auch die betriebliche Zukunft. Schließlich werden die besten Umsätze durch zufriedene Mitarbeiter und eine gewinnbringende Struktur in Sachen Weiterbildung erzielt. Das freut Mitarbeiter und auch den Chef. Teambuilding ist hierbei ein großer Punkt und nicht nur Ansatz für Veränderung.

Agentur b-ceed startet neue Seminarmarke b-pep.

persönlichkeitsentwicklung, teambuilding, seminare, markenworkshops und mehr: die neue Marke von b-ceed! b-pep

Die neue Marke von b-ceed! Seminare, Workshops, Trainings in Vertrieb, Marketing, Persönlichkeitsentwicklung und Teambuilding.

b-ceed startet mit seiner neuen Marke b-pep eine ganz neue Art, Menschen und Firmen zu unterstützen. Mit Workshops, Trainings und viele Seminare für die Persönlichkeitsentwicklung, Markenpositionierung, Vertrieb und Management wird b-pep schon bald hoffentlich zur neuen Größe auf dem Markt der Seminardienstleister. Seine Agentur jetzt zu wechseln bedeutet vor allem viele Vorteile für Firmen: anfängliche Welcome Boni und Kooperationen sind nur zwei der innovativen Vorteile, wenn Sie Ihre Teambuilding Agentur wechseln möchten. Bis die Website von b-pep online ist, gibt es viele Infos via Fon an die Kunden: 02251 784 67 30 oder unter b-pep@b-ceed.de

Es gibt drei Arten von Teambuilding.

Natürlich geschieht ein solches Projekt nicht von heute auf morgen. Der ruhige Mitarbeiter in der Buchhaltung wird nicht unbedingt schon morgen eine komplette Wandlung seines Charakters durchmachen. Das soll er auch nicht. Es liegt oft an gegebenen Strukturen in den Unternehmen an sich. Wenn ein Unternehmen älter ist, herrschen oftmals noch die gleichen Grundsätze wie zu Beginn seiner Zeit. Hier muss vor allem strategisch vorgegangen werden, denn viele Strukturen sind in Kopf und auf Papier manifestiert. Viel Kommunikation ist wichtig, um eine Veränderung herbeizuführen – da ist es nicht getan, einmal miteinander ein Floß zu bauen. Bei jüngeren Unternehmen benötigt es oft eine bessere Zusammenarbeit untereinander – denn viele junge Köpfe bedeuten auch viel Hormone und junge Power. In allen Unternehmen wird irgendwann mal eine vernünftige Konfliktbewältigung gebrauht. Und damit sind wir bei den drei Arten von Teambuilding angelangt: Strategie, Zusammenarbeit, Konfliktlösung.

Teambuilding ist Weiterbildung für Zwischenmenschliches.

Weiterbildung von Mitarbeitern bedeutet nicht nur die Verbesserung des Fachwissens. Das wird aber noch heute durch viele Unternehmer verwechselt. Weiterbildung ist Teambuilding auf höchstem Niveau, denn bei richtiger Planung wird ein solches Thema zum Erfolgsfaktor Nummer eins. Meist haben Mitarbeiter ein Studium oder eine betriebliche Ausbildung genossen. Fachlich sind sie auf ihren Gebieten bereits Profis. Menschlich gesehen sind die Charaktere von Mitarbeitern oft mannigfaltig. Zurückhaltend, extrovertiert oder kommunikativ: alle müssen unter einen Hut gebracht werden.
Wir freuen uns auf ein starkes Teambuilding Jahr 2018.

Ihre Denise.