Cambridge English FCE Exam internationale Eventagentur b-ceed: events

Cambridge English: First Certificate

Internationale Eventagentur mit Cambridge English „Zertifizierung“.

Als internationale Eventagentur, die im Jahr 2019 ins Ausland expandieren wird, ist b-ceed entschlossen und verpflichtet, Top-Services in den englischsprachigen Märkten anzubieten. Teil dieses Ziels erfordert eine ausführliche und international akkreditierte Cambridge English Zertifizierung. Was bedeutet das? Was sind Teile dieser rund 5-stündigen Prüfung? Hier sind einige der Highlights.

Das First Certificate in English (FCE) belegt, dass die Sprachkenntnisse dem Niveau B2 bis C1 entsprechen. Dieses Niveau zeigt, dass man effektiv kommunizieren kann, seine Meinung ausdrücken kann und argumentieren kann. Auch das Verfassen von detaillierten Texten ist hierbei relevant. Doch wofür ist das Zertifikat eigentlich notwendig? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die einem durch das FCE offenstehen, wie beispielsweise der Zugang zu verschiedenen Studiengängen und Auslandssemestern, sowie die Möglichkeit in einem englischsprachigen Land zu leben und zu arbeiten. Letzteres ist für uns besonders wichtig, aufgrund der bevorstehenden Expansion mit neuem Standort in Neuseeland.Cambridge English FCE Exam internationale Eventagentur b-ceed: events

Vorbereitung und Teambuilding zugleich

Wie bereitet man sich richtig vor? Darauf gibt es wohl keine ideale Antwort, da jeder ein individueller Lerntyp ist. Auch wir haben uns unterschiedlich vorbereitet. Manche haben sich mit Probeklausuren & verschiedenen Aufgaben vorbereitet, manche haben Prüfungsgespräche simuliert und manche hatten sogar professionelle Englischstunden. Doch immer wieder gab es gemeinsame Meetings, in denen wir die bevorstehende Prüfung durchgegangen sind, mit einander englisch gesprochen haben und einige Aufgaben gemeinsam gelöst. Auch wenn unser Lernansatz so vielfältig ist wie unser Team, war letztlich unser Ziel dasselbe. Als Unternehmen mit Erfahrung in TeambuildingEvents waren wir darauf eingestellt, verschiedene Stile zu beherbergen.

Cambridge English FCE Exam internationale Eventagentur b-ceed: events

Ein Betriebsausflug mit umfassender Englischprüfung

Nach zahlreichen Übungen, Meetings und rauchenden Köpfen war es soweit, der Prüfungstag stand bevor. Nach über einer Stunde Autofahrt sind wir in Dortmund angekommen. Kurz danach konnten wir auch schon mit der Prüfung starten. Der erste Teil beinhaltete ‚Reading and Use of English‘. Hierbei waren das Leseverstehen und der allgemeine Umgang mit der englischen Sprache gefragt. Es gab in diesem Teil insgesamt 7 verschiedene Aufgaben welche in 1h15 zu bewältigen waren. Nach einer kurzen Pause ging es über zu Teil 2, dem ‚Writing‘. Hierbei mussten 2 freie Texte geschrieben werden. Für den zweiten Text standen verschiedene Textformate zur Wahl, wie beispielsweise eine E-Mail oder ein Artikel. Auch hierauf folgte eine kleine Verschnaufpause bevor die Ohren gespitzt werden mussten für den ‚Listening‘ Part, in dem Hörverstehen mit Audioausschnitten getestet wurde. Zu guter Letzt folgte noch ein kleiner ‚Speaking‘ Part, indem noch mal insbesondere die generelle Kommunikation im Vordergrund stand. Der Ausflug war vollendet, und nun heißt es nur noch auf die Ergebnisse warten.

Haben Sie weitere Fragen über die Prüfung und unsere Erfahrungen dabei, so rufen Sie uns an: 02255 959 966 0. Per E-Mail stehen wir Ihnen auch gerne zur Verfügung: info@b-ceed.de.

[avatar user=“Lara“]Event Specialist[/avatar]